Reiseinformationen über den Inkatrail und Machu Picchu  von Chirimoya Tours Peru Individuelle Peru Reisen, für Einzelreisende und Reisegruppen

Logo Chirmoya Tours Reisen

Inka Trail Ruine und Andengipfel

     Inka Trail               |              Peru Reisen          |                 Kontakt und Anfragen            |               Über uns         





Foto: Inka Pfad der Aufstieg in die andine Höhe.



16 Tage Peru Rundreise
Tour durch den den Süden Perus
mit den klassischen Höhepunkten:
Ballesta Inseln   Nasca Linien, Puno, Titikakasee, das heilige Tal der Inkas, die Inkahauptstadt Cusco mit Machu Pichu und als Ergänzung den Inkatrail als Reisebaustein.

Hier noch die frühere   15 Tage Peru Reise die durch die obige 16 tägige Südperu Reise ersetzt wurde.

Inka Trail ist ab April 2010 wieder möglich
laut peruanischer Behörde gibt es auch Mitte März vorausichtlich (endlich!) einen alternativen Zugang zum Machu Picchu.
Da kein Zug fährt, ist die vergessene Stadt der Inkas trotz gutem Zustand, leider offiziell bis Ende März nicht zur Besichtigung freigegeben.

  > Alternative Trekkings

Die letzten Infos über den klassischen Inkapfad und den Machu Picchu über
EMail:
Trail-Machu-Picchu@ChirimoyaTours.com



Inca Trail Trekking
Bergwandern  4 Tage / 3 Nächte
   
Trekking zum Machu Pichu
bei Wiedereröffnung vorausichtlich April 2010 wandern auf den Spuren der Inkas, auf Inka-Pfaden durch Bergnebelwald, über Täler und Pässe zur ehemals vergessenen Inkazitadelle.
>
Alternative Trekkings zum Inka Trail


 Peru Machu Picchu Reiselinks und Hinweise:


Zur Oscar Verleihung:
Eine Perle Ewigkeit,
= La teta asustada"

oder "die erschrockene Brust"


eXTReMe Tracker Machu Picchu Infos News

 

Wir als ein in Peru ansässiger offizielles Reise Unternehmen bzw. Veranstalter sind wir registriert bei Mincetur und Promperu:

 Ministerium Ausenwirtschaft und Tourismus = Mincetur

Staatliche Tourismusförderung Prom Peru 

 


Aktuelle Inka Trail und Machu Picchu Informationen


Machu Picchu wieder für Touristen zugänglich.    05.03.2010

Nun doch nicht die seit langem ängekündigte und Überfällige Wiederherstellung des Zuganges über Santa Theresa. Vom  Nutzungsinhaber des Machu Picchu bzw dessen Zuggesellschaft (bzw dem das Monopol innehabende Orientexpress, dank dem jetzt infahtiertem Expräsidenten) ist in dem Bericht nichts zu hören.

Folgendes im peruanischem Tourismusportal el Profesional:  
Der technische Betreiber der Bahn zum Machu Picchu  Ferrocarril Transandino (FTSA), gibt  bekannt
das die Bahn ab KM 82 bis KM 102 wieder eröffnet wird. Es wird der erste April genannt.
(Teilstrecke von Piscacucho bis-Aguas Calientes.
http://www.elprofesional.com.pe/online/noticias/2010/03/05/
viajes-por-tren-a-machu-picchu-se-reanudaran-el- 29-de-marzo.htm

Aktuelle Informatonen per EMail anfordern:

Trail-Machu-Picchu@ChirimoyaTours.com







Kontakt Möglichkeiten

 

Bei uns bekommen Sie aktuelle Machu Picchu und Inkatrail Infos direkt von unserem Operator aus Cusco sondern wir gestalten auch gerne Ihre Individuelle Peru Reise.
Wir als deutschsprachiger Reiseanbieter der sich fast ausschliesslich auf den deutschen Markt orientiert, bieten maßgeschneiderte Reisepakete für Einzelreisende undr Gruppen an.
Unser Reisebüro Teamin Lima / Peru geht auf ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse ein. Lassen Sie sich von uns Ihre individuelle Peru Reise bzw Reise im andinen Südamerika erstellen. (Bei Bedarf auch mit deutscher Reiseleitung bzw Reisebegleitung).
Schreiben Sie uns kurz eine EMail und wir machen Ihnen einen Reisevorschlag.
Wir können Sie auch in Deutschland Nachmittags oder Abends anrufen.
Sie bekommen von uns auch Busse, Hotels, Flüge*, Exkursionen und Reisebausteine für Peru und Südamerika.



Wir erarbeiten auch Perureisen in letzter Minute. Bitte teilen Sie uns ihre Anfragen oder Wünsche mit.

Falls Sie uns über Skype kontaktieren möchten.

Skype Me™!

  Mein Status

Falls  offline wird statt nach dem Kontakt und eisebesprechungs Büro in Miraflores dann
an das Marketing und operative Büro in Lima Chaclacayo weitergeleitet.

EMail    info@chirimoyatours.com   

Tel.   Peru  00(511)   2416052
     Tel.  De.     00( 49)   7123279419
     Mobil         00(511)   997448665



Beste Anrufzeit:
Mont. - Freit.: 16.00 bis   23.30 Uhr
Samstag:      16.00 bis   19.00 Uhr
jeweils deutsche Ortszeit.

Büro Adresse und weitere Kontaktdaten

Zahlungsbedingungen und Reiserücktritt


  wir akzeptieren VISA Karten     American Express Kreditkarten sind willkommen      Bezahlung mit US Traveler Scheck möglich


. Wandern Sie auf dem Inkatrail zur Inca Stadt Machu Pichu. Neben dem Inca Trail, (= "Camino Inka") Salkantay Trekking gibt es noch für sportliche als Herausforderung Huaraz, das zweitgrößte Hochgebirgsmassiv der Welt nach dem Himalaya, mit den letzten noch existierenden tropischen Gletschern  bei der schneebedeckten Nevadas der Cordillera Blanca.

 

Das Chirimoya Tours Team  vor Ort in Lima erstellt Ihnen ihre individuelle Peru oder Lateinamerika Reise nach Wunsch.


Im folgenden einige  Reiseprograme Anregung, alle aufgeführten Reisen sind genau so flexibel wie unsere individuell erstellten Touren und Rundreisen.

16 Tage klassische Peru Rund reise
durch den Süden Perus

Cusco, die Inkahauptstadt, Nasca Linien, Puno Titikakasee das heilige Tal der Inkas, Machu Pichu und Inkatrail, Ballesta Inseln sind beliebte Reisezeile dieser Tour im Süden von Peru  ab Euro 980,-
mehr
Informationen


8 Tage Manu Peru  Regenwald Kurzreise
Urwald Kurztour durch den Dschungel von Peru, ab Cusco.
Diese Regenwald Tours geht bis zu den Flüssen Manu und Alto Madre de Dios, im Amazonastiefland  mit Papagaien und Guacamayos Lecke . Dieser Reisebaustein dauert 8 Tage / 7 Nächte


Reisebaustein
Inkatrail Bergwandern  4 Tage 3 Nächte
Die populärste Trekking Route in Südamerika auf den Pfaden der Inkas,
über Schluchten und Pässe zum Machu Pichu der vergessenen Stadt des Inkaimperiums.

individuellenReisevorschläge
fragen Sie !   
info@chirimoyatours.com

Alternative Trekkings und Touren als Ersatz für den geschlossenen Inka Trail bzw Machu Picchu.
Als pdf Reiseprogramme zum downloaden und anschauen oder ausdrucken

Salkantay Trekking  pdf
auch ohne  Machu Pichu  die klassische Alternative  (mittelschwer) zum Inka Trail  (5 Tage & 4 Nächte)

Tambopato "Collpa El Chuncho"   pdf
Tambopata Dschungel Lodge Tour mit Papagaienlecke... (4T/3N)

Lares Trekking  pdf
abseits der Touristenpfade
mit Machu Pichu

 Manu Biosphären Reservat 5 bis 8 Tage
Felsenhahn, Flussfahrt auf dem Rio Oro, Rio Alto Madre de Dios, Übernachtung in Lodges im Regenwald mit Papagaienlecke, Tapirplattform, ....

Ausangate Trekking  pdf
Trekking zum heiligen  Gipfel der Indios. (7T/6N)
(Schwierig bis 5200m Höhe)

Choquequirao Trekking  pdf zur älteren Schwesterstadt des Machu Pichus

 

 

     Inka Trail               |              Peru Reisen          |                 Kontakt und Anfragen            |               Über uns